AG CPC

Arbeitsgemeinschaft
Zervixpathologie und Kolposkopie e.V.

in der Deutschen Gesellschaft für Gynäkologie und Geburtshilfe

AG CPC
AG CPC
 
 
 

Patienteninformation

AG CPC aktuell

Auf dem 14. Weltkongress der IFCPC in Rio wurde am 05.07.2011 eine neue "Kolposkie Nomenklatur" beschlossen. Diese wurde im Juli 2012 publiziert. Die Original-Publikation finden Sie unter "Literatur". Ebenso die approbierte Darstellung und Erläuterung für Deutschland, Österreich und die deutschsprachige Schweiz, erschienen im Frauenarzt 53 (2012). Unter "Weiterbildung" finden Sie auch eine Kurzübersicht zur neuen Nomenklatur. 

AG CPC aktuell

Die Broschüre zur neuen zytologischen Nomenklatur "München III" finden Sie unter Literatur Punkt 3

AG CPC aktuell

Statements des Vorstandes zu aktuellen Fragen der Früherkennung des Zervixkarzinoms anlässlich der 22. Jahrestagung der AGCPC in Köln vom 26. – 28. 09. 2013 (weiter unter aktuell)

Stellungnahme der AG-CPC zu den in zeitlichem Zusammenhang aufgetretenen Todesfällen nach einer HPV-Impfung (weiter unter aktuell

AG CPC aktuell

Hospitationsangebote finden Sie hier.

AG CPC aktuell 

Die nächste Mitgliederversammlung findet zum 60. Kongress der Deutschen Gesellschaft für Gynäkologie und Geburtshilfe in München, 08. - 11.10.2014 statt. 

 

AG CPC aktuell

Der Vorstand hat über Dr. J. Quaas ein Kontaktbüro in Stralsund eingerichtet. Wir bitten Sie, an die E-mail Adresse agcpc@jquaas.de eine kurze Kontakt-E-mail zu senden. Dieses erleichtert die Aktualisierung der Kontaktdaten. Gleichzeitig möchten wir Sie ermuntern, uns auf diesem Wege Meinungen zur Arbeit der AG mitzuteilen.

AG CPC aktuell

Ein Leben für die Kolposkopie - Gedanken zum Ableben von Dr. Hanskurt Bauer.

AG CPC aktuell

Informationen zur Struktur der Dysplasiesprechstunden / Qualifikationen in der Kolposkopie (Kolposkopiekurse - Kolpolskopiediplom - Dysplasiesprechstunde - Dysplasiezentren; Prof. Dr. Heinrich und Dr. Quaas) finden Sie hier.