AG CPC

Arbeitsgemeinschaft
Zervixpathologie und Kolposkopie e.V.

in der Deutschen Gesellschaft für Gynäkologie und Geburtshilfe

AG CPC
AG CPC
 
 
 

Aufarbeitung von Medizinprodukten

 

Eine grundlegende Zusammenfassung der Gesamtthematik hat das RKI erstellt. Diese finden Sie unter:

„Anforderungen an die Hygiene bei der Aufbereitung von Medizinprodukten“ 2012 Aktualisierte Empfehlung der KRINKO und des BfArM

 

Das BfArM hat sich zu den Fragen der Aufbereitung von Ultraschallsonden zur Anwendung in der Gynäkologie geäußert:

"Aufbereitung von Ultraschallsonden zur Anwendung in der Gynäkologie"

 

Weitere Publikationen zur Thematik: 

RKI

G. Schrader: Vaginalsonden - Einsatz und Aubereitung


S. Klett, P. Heeg: Zur Notwendikgkeit der regelhaften Aufbereitung von transvaginalen Ultraschallsonden/Ultraschallsonden mit Schleimhautkontakt

 

Hygiene Forum Bonn

M. Eggers: Desinfektionsmittel-Prüfung